Home Haarentfernung Slimming Tattooentfernung Über uns Kontakt
 
Unser Service für Sie
Tattoos - Was ist das?
Entfernung
Hinweise
Angebot

Die  Behandlung

wird ambulant durchgeführt und ist schmerzarm, auf eine Betäubung kann in aller Regel verzichtet werden. Lediglich im Gesichtsbereich oder an anderen empfindlichen Hautpartien wird eine örtliche Betäubung empfohlen .

Zum Schutz der Augen vor dem Laserlicht müssen Sie eine spezielle Brille tragen. Mit dem Laser werden gezielt kurze Lichtimpulse auf die zu behandelnden Hautstellen abgegeben.

Für Laientattoos (Jugendsünden) muss man mindestens 3-5 Behandlungen einplanen,
wobei die Entfernung von professionellen Tätowierungen wenigstens 5-8 Behandlungen in Anspruch nehmen kann.

Zwischen den einzelnen Sitzungen sollten ca. 4 Wochen liegen, damit die körpereigenen Fresszellen (Makrophagen) genügend Zeit haben, die Farbpartikel abzutransportieren
und sich die Haut wieder vollständig erholt.

Einen weiteren Einfluss auf die Anzahl der Behandlung haben z.B.: die verwendeten Farben (teilweise wurden Autolacke verwendet), Art des Pigmenteintrags, Tiefe des Pigmenteintrags und die Reaktionsfähigkeit des körpereigenen Immunsystems.

Die Laser-Entfernung von Tattoos erfordert im Allgemeinen keine besondere Hautvorbereitung. Die Behandlung ist schmerzarm, wird aber unterschiedlich empfunden, je nach Schmerzempfindlichkeit und Körperstelle.

Das Tätowieren selbst ist meistens wesentlich schmerzhafter als die Laserbehandlung.
Nach der Behandlung kann es zu einer oberflächlichen Hautreizung, Hautrötung und leichter Schwellung sowie Schorfbildung kommen. Der Schorf fällt nach 1-2 Wochen ab und sollte nicht vorzeitig abgekratzt werden.

Vor sowie nach der Laserbehandlung sollte auf Solarien und intensive Sonneneinstrahlung  auf die behandelte Stelle verzichtet werden. Außerdem empfehlen wir innerhalb der ersten Woche nach der Behandlungen das Auftragen einer Kortisonhaltigen Salbe (z.B. Ebenol).
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne bei einem Beratungsgespräch zur Verfügung.
Die Behandlung erfolgt mittels spezieller Laser, die eigens auf die Tattooentfernung ausgerichtet sind.

 

Wir sind für Sie da!
 

 

 

 
        Impressum